Montag, 20. Juni 2016

Kleidung?? Da war doch was...

Jop, denn ich habe ja, seit ich die Overlock habe, angefangen mir Kleidung zu nähen!
Das hätte ich ja vor einem Jahr nicht erwartet, denn ich hatte so schlechte Erfahrungen mit Kleidung nähen gemacht. Dabei ist das so einfach und geht mit der Ovi rucki-zucki !

Deshalb kann ich euch jetzt ein paar Fotos zeigen (zumindest an der Puppe).

Angefangen bei diesem T-Shirt:




Ich habe diesen senfgelben Stoff von Swafing mit Stoffmalfarbe bedruckt. Dazu hat mir ein Strohhalm gedient...die Idee hab ich von pinterest :D cool oder?
Leider ist der blaue Stoff an Bündchen und Kragen so wabbelig (ganz leichter Viskose-Jersey). War keine so gute Idee...


Das andere Shirt ist das hier:



Dieses Shirt ist eine Abwandlung vom Kimono Tee :) habe die Ärmel etwas verlängert und oben eine Teilung vorgenommen.
Mir gefällt diese Kombi total gut! Das Shirt trage ich sooo gerne! Es sitzt gut an der Hüfte und die Taille ist trotzdem schön geformt. Spitze ist echt nicht so einfach zuzuschneiden, aber ich habe schon ein neues Shirt mit diesem Spitzenstoff genäht (leider noch nicht fotografiert, weil es noch nicht ganz fertig ist).


Hier habe ich jetzt noch ein Shirt für euch....



Ich habe ein Herbstgold-Kleid in einer ähnlichen Kombi genäht. Der rote Jersey ist einfach zu schön. Leider ist er sehr anfällig für Fussel :(
Hier an dem Shirt habe ich aus Ermangelung an Stoff hinten ein Stück weißen Tüll mit eingenäht. Vorne am Kragen genauso. Ich hatte befürchtet, dass es sehr kratzt, aber es hält sich wirklich in Grenzen und ist tragbar. Der Stoff an den Ärmeln mit den Federn ist auch so ein toller Streichelstoff, den ich fast nicht anschneiden wollte....aber wie gesagt, habe in einer ähnlichen Kombi auch ein  Kleid genäht, passt alles gut zusammen ;-)



Die Dreamy-Hose, die ich aus Krepp genäht habe zeige ich euch beim nächsten Mal. Gebe dann dazu noch meine Erfahrung weiter :)... auf instagram werde ich sie euch die Tage aber schon zeigen ;-)



Übrigens ist es sehr faszinierend, dass mein Blog angeklickt wird, obwohl ich so wenig gerade poste und online bin *lach*. Dafür bin ich auf instagram etwas aktiver ;-) schaut doch auch mal dort vorbei!

Kommentare:

  1. Liebe Ramona!! Wahnsinn, die Shirts sind alle toll geworden! Aber mein Lieblingsshirt ist wohl das senfgelbe, ich finde den Druck wirklich genial!! Das der Bund wabbelig geworden ist, ist zumindest auf den Fotos nicht erkennbar. Sehr schön finde ich auch die Spitze in Kombination mit den Sternen!! Ganz toll! Ich freue mich schon auf weitere Werke!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Susanna :) das Gelbe ist sehr auffällig an mir, aber ich trage es wirklich gerne...werden aber wohl die einzigen gelben Stücke in meinem Kleiderschrank bleiben ;)

      LG
      Ramona

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

Blog-Archiv