Montag, 1. Februar 2016

Monatsrückblick Januar

So nen richtigen Monatsrückblick kann ich über den Blog gar nicht schreiben - habe ich doch nur zwei Posts geschrieben!
Erschreckend, aber ich hatte einfach keine Zeit....
Zudem wurde mein Näheck umgestaltet...(s. Collage)

Dafür habe ich mich drum bemüht, auf instagram fleißig zu posten! Deshalb werde ich ein paar Fotos aus instagram mit denen vom Blog kombinieren.

Wie habe ich mir meinen persönlichen Monatsrückblick eigentlich vorgestellt?
Eigentlich wollte ich nur ein paar Fotos einfügen, also ein "Best of" machen, ohne viel Blabla :)
Habe festgestellt, dass Fotos viel lieber angesehen werden. So ein klein wenig Text dazu reicht ja dann auch. Soll ja für sich sprechen.
Oder was meint ihr? Wollt ihr mehr zu den einzelnen Bildern lesen? 





Ein Satz noch zu dem linken unteren Bild: Nähchaos..und das war nicht mal alles! Mittlerweile ist wieder alles ordentlich und in einem neuen Schrank verstaut :)

Bald werdet ihr noch mehr sehen, denn ich habe jetzt eine Overlock! 
Auf instagram habe ich auch schon einen "Teaser" gepostet... ob ich je dazu komme, mal Fotos in Kleidung zu machen??


Ach übrigens:
Kennt jemand von euch ein gescheites Onlineproramm um Collagen zu erstellen? Ich bin schier wahnsinnig geworden beim rumprobieren... war entweder nicht wie ich wollte oder es ist abgestürzt!

 Bis Bald!    

Kommentare:

  1. Ich finde deine Idee mit dem Monatsrückblick prima! Hat man einen Post von dir versäumt und wird durch das Foto neugierig, kann man sich anschaun, was du dazu für einen Beitrag geschrieben hast.
    Also meiner Meinung nach, musst du nicht viel zu den Fotos sagen, aber wenn du dir noch ein bisschen mehr Arbeit antun möchtest, könntest du die Fotos mit den jeweiligen Beiträgen verlinken. Dann ist es aber wohl schwierig mit einer Collage.. kenn mich leider auch nur so wenig aus..

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Susanna,

      danke für die Anregung! Da werde ich mal drüber nachdenken...man kann einzelne Bilder ja verlinken,aber Collage wird schwierig, also müsste ich wirklich was dazu schreiben... ich überlege mal, wie ich es mache :) Freut mich sehr, dass du dir das anschaust !

      LG
      Ramona

      Löschen
  2. Liebe Ramona,
    ich gestehe, ich lese solche Rückblicke eher selten, weil ich ja in den meisten Fällen den Blog eh den Monat über verfolgt habe und dann schon alles kenne, was in so einem Rückblick zusammengestellt ist.

    Aber einen Tipp habe ich trotzdem: Ich habe mir das Bildbearbeitungsprogramm "PhotoScape" runtergeladen, damit kann man unter anderem schöne Collagen machen.
    Und wenn du dir richtig Mühe machen willst, google mal nach "ImageMap". Damit kann man nämlich mehrere Links in einem Bild (sprich in einer Collage) setzen.

    Ganz liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katha,

      ich weiß auch gar nicht, ob sich so ein Monatsrückblick großartig lohnt. Für instagram wäre es sicher sinnvoll, da lade ich mehr hoch. Aber im Blog gibt es ja momentan nicht so viel zu sehen.

      Danke für die Tipps, glaube vor allem ImageMap wäre etwas, dass ich auch für Ubuntu verwenden könnte :) Lieb von dir!

      LG
      Ramona

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

Blog-Archiv