Donnerstag, 15. Oktober 2015

Kimono Tee

Also, wer hätte gedacht, dass ich mal anfange T-Shirts für mich zu nähen? Und das ohne ne Overlock...

So wie schon so viele andere, habe ich nun auch den Kimono Tee von Maria Denmark genäht.

Ich denke ja immer, dass es ohne Overlock genaus geht, wenn man nen Overlock-Stich hat.
Tja, es dauert aber meiner Vermutung nach noch viel länger, alles zu vernähen.
Ändert aber nix daran, dass der Schnitt sehr einfach und für Anfänger optimal ist.





 Und der Anker drauf mit dem Ankerstoff von alles für selbermacher... ja, Anker im Anker :D *lach* aber ich mag das so.  






Somit kann ich euch auch gleich mein tolles Schneiderpüppchen, die ich günstig erstanden habe, zeigen! 



Denke, ich werde noch weitere Exemplare nähen. Da überlege ich mir ja schon ein klitzekleinwenig ob es sinnvoll wäre, sich ne Overlock anzuschaffen und sich doch in Zukunft auch die Klamotten selber zu nähen... aber das ist eben eine klitzekleine Überlegung ;)

Noch mehr Kimono Tee's gibts hier :)

Und da das Shirt für mich ist, kann ich es heute (nach unendlich vielen Wochen der Abwesenheit) beim Rums zeigen!

Kommentare:

  1. Hallo Ramona! Dein Kimono Tee sind toll aus! Vor allem gefällt mir, dass du nicht einfach nur einen schwarzen Stoff genommen hast. Das grau gefällt mir sehr und passt super zu den Farben des Ankers. Schön gemacht!

    Liebe Grüße!
    Susanna

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus, und den Anker find ich klasse. Ich würds ja gern mal an der Frau sehen ;-)
    Und ne Ovi lohnt sich auf jeden Fall, ich möchte meine nicht mehr missen, wenn man erstmal anfängt mit dem Shirt nähen, kommt bestimmt bald mehr *g*
    G.L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne, Hallo Jutta,

    freut mich sehr, dass euch das Shirt gefällt :) @Susanna: ich wollte es nicht so langweilig lassen...nur grau ist hald..nur grau ;) Danke, dass es dir gefällt! und @Jutta: Tragefotos sind noch so ne Sache bei mir ;) da muss mich mal erst jemand fotografieren...bisher habe ich das noch nicht so gemacht *lach* Aber wenn der Wunsch besteht, werde ich mich bemühen, auch mal Tragefotos zu posten. Habe ich mir bei dir ja auch gewünscht.

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha :-), hat ja auch geklappt mit den Tragefotos bei mir. Ich hab mir grad so einen Infrarot-Drahtlos Auslöser für die Kamera gegönnt. Den muss ich dann nur jetzt noch ausprobieren.
      Mal schauen was ich allein zuwege bringe...
      L.G. Jutta

      Löschen
    2. Ich bin auf jedenfall ganz gespannt :))

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

Blog-Archiv