Freitag, 19. Dezember 2014

Sitzkissen mini

Ich hätte echt nicht gedacht, dass ich noch Zeit zum Nähen finde! Da ich aber mit meiner Schreibarbeit gut vorankomme, dachte ich mir, dass ich es nun langsam angehen lasse und nebenbei etwas nähe...

Seit dieser Woche bin ich auch so richtig entspannt. So kann Weihnachten doch gerne kommen :)

Ich habe Sitzkissen für Handys genäht. Gesehen habe ich mehrere Versionen, einmal bei kinderleicht und schön von cherrygrön und einmal bei  kreativ oder primitiv. Aus beiden Versionen habe ich mir da was abgeguckt und somit sind diese Sitzkissen entstanden...





Wer die guten Stücke kriegt, wird natürlich noch nicht verraten ;-) aber vorenthalten wollte ich sie euch auch nicht.Die Knöpfe sollen die Handy übrigens davon abhalten, herunter zu rutschen... leider hatte ich auch grad kein Handy zur Hand, das Modell stehen konnte, denn ich hab mit meinem eigenen ja die Fotos gemacht :D

Und weil auch noch Freutag ist, zeige ich die guten Stücke auch noch dort :) ein guter Start ins Wochenende. Euch allen noch einen schönen 4. Advent!

Kommentare:

  1. Die sind ja toll geworden :) sowas sollte ich mir auch einmal anschaffen! Kamen bestimmt gut an bei den Beschenkten ;)

    Liebe Grüße vom Zwerg

    PS: Vielleicht hast du ja Lust, bei meiner neuen Linkparty mitzumachen? Würde mich sehr freuen! ;) http://zwergstuecke.blogspot.de/2015/01/linkparty-mein-blog.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      Danke dir :) die Sitzkissen kamen tatsächlich sehr gut an!

      Ich hab deine Linkparty gleich mal auf meinem Blog in die Liste der Linkpartys aufgenommen ^^ Dein Ziel und Motto gefällt mir sehr gut!

      LG
      Ramona

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

Blog-Archiv