Freitag, 20. Dezember 2013

Kleine Freuden zu Weihnachten Teil 2

Heute zeige ich euch ein paar weitere Geschenke, die ich in den letzten Tagen genäht habe :) 

Eigentlich wollte ich mein Wichtelgeschenk zeigen, allerdings haben noch nicht alle Mädels ihr Geschenk erhalten. Sogar Schnecken sind schneller als die Post zu Weihnachten. Deshalb haben wir uns in der Gruppe entschlossen, zu warten, bis jeder sein Wichtelpaket hat. 


Hier sind mal wieder ein paar kleine Helfer aus "Kleine Nähwelten" entstanden:
Topfanfasser! Passend zur Küche der beschenkten Personen ;) ich mag diese Topfanfasser, sie sehen so goldig aus!

 




Dieses Mal hab ich sogar was vom Thermo-Vlies verwendet (die vorherigen Male nur normale Vlieseline, hat aber auch dicht gehalten, wegen der Wärme).


Das andere Geschenk ist eine Handyhülle!






Ganz im Stil der Filzhüllen, die ich schon im Frühling in Akkord-Arbeit genäht habe...nur ist diese etwas spezieller. Wollte die neuen Bänder vom Nanu Nana gleich mal ausprobieren und siehe da - sie passen perfekt zu dem Braun! Die Handyhülle ist für einen Mann, da musste ich dann schon überlegen, welche Farben man nimmt und welche Bänder da passen...ai ai... Auch wenn das Handy hauptsächlich nur daheim liegt: Anlass war, dass das Handy daheim NUR in einer Luftpolsterfolie liegt. Das hat mir gar nicht gefallen. Hoffe das Geschenk macht Freude!

Übrigens: ich zeige euch nicht alle Geschenke, die ich genäht habe, nur einen Großteil :)

Bis denn!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

Blog-Archiv